Einkommensstabilisierung in der Schweizer Landwirtschaft

Neue Risikomanagementstrategien helfen Landwirten in immer volatileren Markt- und Produktionsbedingungen zu agieren. In der GAP der EU wurde hierzu ein Einkommensversicherungsinstrument vorgeschlagen. Welchen Effekt hätte die Einführung eines Einkommensstabilisierungsinstruments auf die Schweizer Landwirtschaft?   In einem zunehmend volatilen Markt- und … Weiterlesen

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Ineffiziente Produktionseinschränkungen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Sortenorganisation Emmentaler Switzerland will als Reaktion auf die insbesondere im Ausland rückläufigen Verkäufe die Emmentalerproduktion weiter drosseln. Eine Einschränkung der Produktion dürfte den Preis stabilisieren, belastet die einzelnen Käsereien jedoch auf der Kostenseite. Eine ökonomisch effizientere Alternative wäre die … Weiterlesen

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Landschaftsschutz durch Priorisierung der Leistungen

Die Definition von landwirtschaftlichen Handlungsräumen kann dadurch dazu beitragen, dass der Schutz des Kulturlandes effektiver gestaltet werden kann.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Die Landwirtschaft vom Freihandel auszunehmen, ist kaum realistisch

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Von Christian Flury. Prof. Martin Binswanger hat in einem Interview mit der Berner Zeitung postuliert, dass man die Landwirtschaft vom Freihandel ausnehmen sollte. Was aus Sicht der Schweizer Landwirtschaft wohl einem Wunschszenario nahekommt, ist für die grossen Agrarexporteure keine Perspektive. … Weiterlesen

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Zusätzliche Direktzahlungen gegen die Frankenstärke?

Direktzahlungen sind kein Allheilmittel. Eine Versicherungslösung gegenüber Marktrisiken wäre zielgerichteter.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Den Konsum statt die Produktion subventionieren?

Ein Gedankenexperiment im Kontext des starken Frankens.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

SAK Teil IV: “Rechtssicherheit ist ein Vorteil des Status Quo”

Drei Initiativen wollen die Agrarpolitik neu ausrichten. Die Analyse des SAK-Systems zeigt beispielhaft, dass Kontinuität auch Vorteile haben kann.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

SAK Teil III: “Anteil Kernlandwirtschaft”

Welche Agrarstruktur wollen wir? Die Diskussion um die SAK ist der Kristallisationspunkt dieser Fragen in der Agrarpolitik.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

SAK Teil II: “Landwirtschaftsnahe Tätigkeiten”

Sofern landwirtschaftsnahe Tätigkeiten im SAK-System berücksichtigt werden sollen, stellt sich die Frage nach dem wie.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen

Licht im SAK Mysterium Teil I: “Technischer Fortschritt”

Der Bundesrat will das System der Standardarbeitskraft verbessern. Dabei stellen sich vier Herausforderungen. Der technische Fortschritt ist eine davon.

Bildergalerie | Kommentar hinterlassen