Über den Wert der Schweizer Landwirtschaft

Die Schweizer Landwirtschaft produziert neben Nahrungsmitteln nicht-marktfähige Güter und Leistungen. Über deren ökonomischen Wert weiss man wenig.

Galerie | Hinterlasse einen Kommentar

Versorgungssicherheit: ein gutes Argument in der politischen Debatte

Robert Huber. Die SVP und der Bauernverband planen Initiativen, welche die Versorgungssicherheit stärken sollen. Die Initiativen haben gute Chancen von der Bevölkerung unterstützt zu werden.

Galerie | 1 Kommentar

Direktzahlungen: Leistungen oder Exzess?

Christian Flury und Robert Huber. Führt das neue Direktzahlungssystem zu Direktzahlungsexzessen? Vier Argumente sprechen dagegen.

Galerie | 1 Kommentar

Das agrarpolitische Netzwerk der Schweiz

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Eine Analyse des politischen Netzwerks in der Realisierung der AP11 illustriert die Struktur und Zusammenhänge der Schweizer Agrarpolitik.

Galerie | Hinterlasse einen Kommentar

Die Unschärfe multifunktionaler Leistungen

Mangelnde Daten und komplexe Zusammenhänge verunmöglichen eine exakte Bemessung multifunktionaler Leistungen. Die Agrarpolitik muss diese Unschärfe ertragen.

Galerie | Hinterlasse einen Kommentar

Trotz unbestrittenem Potenzial ist das Eis dünn in der regionalen Verarbeitung

Christian Flury. Die regionale Verarbeitung und Vermarktung hat ein unbestrittenes Potenzial. Dennoch zeigen die Erfahrungen, dass Erfolg und Misserfolg nahe beieinander liegen.

Galerie | Hinterlasse einen Kommentar

Inlandanteil unter Freihandel: keine 1/0 Entscheidung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Robert Huber. Wenn der Grenzschutz abgebaut wird, sinkt der Anteil der Schweizer Produkte, die im Inland abgesetzt werden können. Aber um wie viel? Die Dissertation von Conradin Bolliger gibt (Teil-)Antworten.

Galerie | 1 Kommentar

Strategie und Veränderung als Kernthemen im Schweizer Agribusiness

Michael Weber. In der Land- und Ernährungswirtschaft gewinnt die strategische gegenüber der operativen Führung an Bedeutung. Geschäftsleitungen und Verwaltungsräten im Agribusiness müssen daher die Beweglichkeit und Veränderungsfähigkeit ihrer Unternehmen erhöhen.

Galerie | Hinterlasse einen Kommentar

China – Chance und Herausforderung zugleich

Matteo Aepli. Chinas Wirtschaftswachstum liegt trotz weltweiten konjunkturellen Schwierigkeiten immer noch über 7%. Die Kaufkraft in den Städten steigt rasch und damit steigt auch die Nachfrage nach Importprodukten, die nicht zuletzt aufgrund der Lebensmittelskandale in China an Boden gutmachen konnten. … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Wasser braucht einen Preis

Robert Finger. Wasserpreise fördern eine effizientere Nutzung von Wasser und sind daher ein wichtiges Element um eine ressourcenschonende Landwirtschaft zu fördern.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter BLW, Landwirtschaft allgemein, Nachhaltigkeit, Natur | Hinterlasse einen Kommentar